Haarschen

Aus der Geschichte des Ortes Haarschen

1549 wurde die Lücke im Westen dieses Siedlungsgürtels zwischen dem Dargainen- und Possesserer See geschlossen; in diesem Jahre ist nämlich nach der Angerburger Kirchenrechnung (AKR) Harsen (=Haarszen, letzte Schreibweise Haarschen) mit 80 Hufen (1 altkulmische Hufe = 65,84 preußische Morgen) angelegt worden. Davon hat der Erbschulze Matz Gutten, der von Schwieder (=Schwiddern) aus dem Johannisburgischen herkam, durch Kaufverschreibung vom Pfingstdienstag (= 27. Mai) 1550 acht Hufen als Schulzengut erlangt mit sechs Freijahren (Geg. vom Amtshauptmann Hans von Pusch). 1557 saßen dort außer dem Erbschulzen 36 Bauern, 1600 schon derer 48 und dazu 10 Gärtner. Die genaue Flächengröße der Siedlung machte 79 1/2 Hufen aus. Das zusammengesetzte unregelmäßige masurische Straßen- und Uferdorf ist nach dem gleichnamigen See, an dem es sich befindet, bezeichnet worden.
Roggen, eine Kleinsiedlung von 8 Hufen am Rande des Schwenzait-Sees, als Uferdorf gegründet, wird erstmalig 1570 erwähnt. Die beiden einzigen Siedler Matz Simon und Jahn Zorna haben sich beim Fürsten beschwert, weil trotz des geringen Ackers ihr Handscharwerk unberechtigterweise erhöht worden ist. In dem erwähnten Jahre erhielten sie von dem Amtshauptmann Nickel von Sparwein einen Brief, der ihre Dienste genau in der alten Weise festlegte. Die AKR von 1598 gibt für den Ort fünf Bauern und einen Gärtner an. Zum Ortsnamen beachte den litauischen Personennamen Roga.
Über die Entstehung des Gutes Numaiten (= Numeiten): In alten Nachrichten aus dem "Ambte Angerburg" wurde "Numeyten 1559 so denen von Hohendorffschen Erben gehörig" bereits erwähnt. Im Jahre 1912 erwarb es Benno Hagen aus Pogrimmen, Kreis Darkehmen. Nach der Zerstörung durch die Russen 1914 wurde es unter seiner zielbewußten Leitung wieder aufgebaut.
Roggen und Numeiten wurden 1928 mit Haarschen zusammengelegt und waren seitdem Ortsteile der Gemeinde.
Zur Zeit der Vertreibung war die Gemeinde Haarschen etwas über 4416 ha groß, davon war die Hälfte Gewässer, und zwar der Haarscher See, der Dargainen-, der Lemming- und der kleine Drigall-See. Die Gemarkungen grenzten im Osten an Großgarten (Possessern), im Südosten und Süden an Bergensee (Pietzarken), mit dem Südufer des Dargainen-Sees an den Kreis Lötzen, im Westen an Gr. Steinort, im NJorden an Kehlen und Schwenten (Ogonken).
Die Schule in Haarschen wurde am 6. Mai 1737 eingerichtet (einklassig). Die zur Zeit der Vertreibung bestehende dreiklassige Schule war 1900 erbaut worden.
Sie lag direkt neben der alten Schule (nach 1831 zweiklassig).

 

Dorfskizze von Haarschen 

 Familienliste von Haarschen (vor 1945)
mit Neu-Haarschen,Roggen und Numeiten

Ergänzungen und Richtigstellungen von Namen, Berufsbezeichnungen und Gebäudezuordnungen
bitte an webmaster@angerburg.de schreiben. Ihre Angaben werden kurzfristig in die Liste übertragen.
Wer kann noch die Bewohner der Abbauten benennen ?

Name Plan Nr.
 
Alex, Franz (Postassistent) 37
Ammon, Richard (Kaufmann, Kolonialwaren) 37
Andexel, Karl (Rentner) 38
Andruhn, Amalie (Rentnerin) 10
Arginski, August (Arbeiter) 8
Bergmann ("der Gunsnick")  
Birella, Karl (Zimmerer) 8
Blask, Gerhard  
Brodda, Wilhelm (Handwerker) 14
Burkhardt, Walter (Lehrer der Schule) 12
Burri, Johannes (Rentner) 31
Chrosziel, August (Landwirt) 19
Dannowski, Gottlieb (Fischer) 13
Dzubiel  
Dzubiel, Ferdinand (in Neu - Haarschen)  
Dzubiel, Fritz (in Neu - Haarschen)  
Dzubiel, Richard u. Emma  (in Neu - Haarschen)  
Ehmke, Karl u. Ida (geb. Olschewski)  
Enulat, Eleonore  
Fiebrandt (in Neu - Haarschen)  
Fiebrandt, August (Rentner) 2
Fiebrandt, Bruno (Bauer) 11
Fiesahn, Georg (Landwirt) 21
Flick, Gustav (Arbeiter) 26
Friedrich, August (Fischer) 3
Friedrich, Karoline (Landwirtin) 3
Gastrewski  
Gehde, Fritz (Bauer u. Schmied) 36
Genaties, Fritz (in Neu - Haarschen)  
Gnadt (in Neu - Haarschen)  
Goldack, Fritz (Straßenwärter) 28
Goldack, Otto (Arbeiter) 47
Golembek, Gustav (Straßenwärter) 22
Griebowski, Lina (Rentnerin) 9
Gruber, Emil  
Hagen, Susanne  
Hagen, Paula mit 6 Kindern (auf Rittergut Numeiten)  
Herpel, Anna (Landwirtin) 27
Hildebrandt, Rudolf (Arbeiter) 40
Hoffmann, Richard  
Holstein, Emil (Arbeiter) 40b
Ihlas, Friedrich (Arbeiter) 40b
Ihlo, Wilhelm (Schuhmacher) 6
Jastremski, Karl (Land- u. Gastwirt) 33
Kanacher, Johann (Bauer) 25
Kannowski, Elisabeth (Witwe) 14
Kannowski, Waldemar  
Kieselbach, Christel  
Kieselbach, Ernst (Arbeiter) 29
Kieselbach, Franz (Arbeiter) 31
Klaedtke, Marie (Rentnerin) 20
Klaedtke, Siegfried (Arbeiter) 20
Klein, Friedrich (Bauer) (Sohn: Alfred)  
Klein, Hermann u. Marie (in Neu - Haarschen)  
Klein, Karl (Landarbeiter) 35
Klein, Richard (in Neu - Haarschen)  
Klisch, Paul (Arbeiter) 10
Knabe, Hermann (Arbeiter) 38
Kolodzey, Ida  42
Konopatzki, Gustav (Ziegelarbeiter) 8
Kopilowski, Johann (Arbeiter) 40
Kort, Karl (Bauer) 30
Kowalewski, Emil (Schachtmeister) 18
Krafzig, Fritz (Arbeiter) 32
Krieger, Max (Bauer) 40a
Lalla, August (Arbeiter) 16
Lalla, Gustav (Maurer) 1
Lalla, Gustav (Maurer) 44
Lalla, Oskar (in Neu - Haarschen)  
Lalla, Otto (Maurer) 43
Lalla, Paul (Fischhändler) 16
Laser, August (Arbeiter) 35
Lorck von, Carl u. Anny (in Roggen)  
Malessa, Emil (Fischer) 40b
Malessa, Fritz (Landwirt) (Bürgermeister) 4
Malon, Wanda (Arbeiterin) 22
Massalski, Hermann (Rentner) 32
Matheika, Bernhard  
Monitor  
Nareyka, Friedrich 25
Nareyka, Friedrich (Arbeiter) 45
Neumann, August (Arbeiter) 35
Nickel (Lehrerin)  
Nickel, Bruno (Lehrer der Schule) 12
Niklas, Helene (Rentnerin) 9
Nolte, Friedrich (Lehrer)  
Peters, Marie (Landwirtschaft) 41
Podewski, Lina  
Pohl, Adolf (Arbeiter) 6
Pohl, Oskar (Arbeiter) 7
Post, Franz (Melker) 40
Priedikeit, Erna (in Neu - Haarschen)  
Rautenberg, Fritz und Helene (Landwirt) 23
Reck (in Neu - Haarschen)  
Richert (in Neu - Haarschen)  
Rischko, Paul (Fischhändler) 31
Roggon, Otto (Land- und Gastwirt) 17
Rudakowski, August (Bauer) 15
Rudakowski, Robert (Gast- u. Landwirt) 39
Scheffler, Otto (Schachtmeister) 38
Schilawa, Auguste (Hausbesitzerin) 31
Schilawa, Gustav (Bauer) 5
Schilawa, Johann (Arbeiter) 35
Schlichting, Irene  
Schröder, August 14
Schröder, Herrmann (Arbeiter) 1
Schukat,Fritz (Arbeiter) 40b
Skippek, Herbert  
Stobbe, Christian (Rentner) 29
Turowski, Otto (Schmiedemstr. U. Landw.) 20
Volkmann, Ludwig (in Neu - Haarschen)  
Walenda, Auguste  46
Warda, Hermann (Bauer) 24
Warda, Ludwig (Bauer) 24
Warda, Oskar (Landwirt) 40c
Wierczeiko, Gustav (Tischler) 34
Wippich, Karoline (Rentnerin) 9
Wonsag, Franz (Arbeiter) 40